Intuition im Ebenen-Modell